Varel – Aus Futterspezi wird ein Wohnquartier – Gebäude werden für 35 neue Wohnungen abgerissen – Alter Speicher bleibt bestehen

28.01.2021      In Varel soll ein neues Wohnquartier entstehen: Auf dem Areal des ehemaligen Futterspezis in der Stadt will die TweWe-Bau GmbH aus Rastede mehrere Mehrfamilienhäuser errichten. Geschäftsführer Mark Blanché stellte die Pläne am Dienstagabend in der Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Planung und Umweltschutz vor. Das Projekt läuft unter dem Namen „Wohnen am alten Speicher“.…